Obstkuchen: Birnenkuchen

Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier und Salz mit dem Handrührgerät gut verrühren. Nach und nach das mit Backpulver, Zimt, Kakao und den gemahlenen Mandeln vermischte Mehl und die Milch zugeben und alles glatt rühren. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Die Birnen in einem Durchschlag gut abtropfen lassen. Den Kuchen mit den Birnenhälften belegen und bei 180-190 °C im vorgeheizten Ofen ca. 35-40 Minuten backen. Mehr Rezepte gibt es im Internet unter www.1000rezepte.de.

Wirths PR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Birnenkuchen
(ergibt 16 Stücke)

  •  
  • 225 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 4 Eier (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Weizenmehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 50 g Kakao
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 3-4 EL Milch
  • 2 Dosen Birnen (à 460 g Einwaage)

Pro Stück: 288 kcal (1206 kJ), 4,8 g Eiweiß, 15,5 g Fett, 32,3 g Kohlenhydrate

Quelle: 
Wirths PR,
12.07.2017

Forum "Gesundes Leichlingen"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

[]

  • Themenshop Diabetes
  • Pflege - Empfehlungen